Der Spatenstich für die Wiederaufarbeitung und das Aftermarket-Serviceprojekt des Unternehmens Zhengzhou Suda Ordos

Am Morgen des 28. Mai fand im Rahmen des vom Unternehmen durchgeführten Projekts zur Wiederaufarbeitung von Ordos-Kohlemaschinen ein Spatenstich statt. Er Hongzhi, Direktor des Büros für wirtschaftliche Entwicklung des Industrieparks Jiangsu in Yijinhuoluo Banner, Li Xiyuan, Vorsitzender der Baupartei Zhengzhou Suda Industrial Machinery Service Co., Ltd., Generaldirektor Liu Runping, stellvertretender Generaldirektor Zhu Xinyu der Überwachungseinheit Jianji Engineering Consulting Co., Ltd., Konstruktionseinheit China United Engineering Co., Ltd. Der stellvertretende Generaldirektor Liu Guangyu, der Generaldirektor des Unternehmens Zhang Yongqing und der stellvertretende Generaldirektor Li Zhifa nahmen an der Grundsteinlegung teil.


Bei der Zeremonie hielt der Geschäftsführer des Unternehmens, Zhang Yongqing, im Namen des Unternehmens eine Rede, in der er der Regierung und den Eigentümern von Herzen für ihr hohes Vertrauen dankte und sagte, dass unser Unternehmen dem Projekt große Bedeutung beimessen, es sorgfältig planen und organisieren werde wissenschaftlich während des Bauprozesses, um einen sicheren, qualitativ hochwertigen und umweltfreundlichen Betrieb zu gewährleisten. Liefern Sie das Projekt termingerecht und effizient an den Eigentümer, um sicherzustellen, dass der Eigentümer zufrieden ist.


Anschließend legten die Leiter des Spatenstichs gemeinsam den Grundstein für das Projekt.


Am Ende der Zeremonie veranstalteten relevante Führungskräfte aller am Bau beteiligten Parteien ein Symposium mit dem Projektpersonal und führten einen eingehenden und detaillierten Austausch über projektbezogene Bautechnologie-, Organisations- und Managementpläne durch.


Das Ordos Coal Machinery Remanufacturing Project befindet sich im östlichen Bereich des Jiangsu Industrial Park, Yijinhuoluo Banner, Stadt Ordos, Autonome Region Innere Mongolei. Es umfasst eine Gesamtfläche von 50024 Quadratmetern und der Gesamtvertragspreis beträgt rund 64 Millionen Yuan. Es ist geplant, für die Reparatur und Wiederaufarbeitung von Hydraulikstützen gebaut zu werden. Nachdem das Projekt abgeschlossen und in Betrieb genommen wurde, wird es die Entwicklung der Drittanbieter-Dienstleistungsbranche im Yijinhuoluo Banner Park wirksam fördern, den Kohlebergbauunternehmen Produktionskomfort bieten und für die lokale wirtschaftliche und soziale Entwicklung von großer Bedeutung sein.

4.jpg

Der General Manager der Steel Structure Company hielt eine Rede

5.jpg

Bahnbrechende Zeremonie

6.jpg

Vor-Ort-Seminar

Holen Sie sich den neuesten Preis? Wir werden so schnell wie möglich antworten (innerhalb von 12 Stunden)

Datenschutz-Bestimmungen